Beratung und Verkauf jetzt in Ascholding

Liebe Kunden,
wir freuen uns, Sie ab sofort und zu den offiziellen Öffnungszeiten an unserem neuen Standort östlich der Isar begrüßen zu dürfen!
Die amtliche Anschrift lautet Weiherbachstraße 1 in 83623 Ascholding, doch ist diese so frisch, dass sie noch nicht den Weg in alle Navis oder Adressverzeichnisse gefunden hat…

Der Standort in der Kartenansicht (rote Ortsmarkierung = Parkplatz):

Unser neuer Platz am östlichen Ortsrand von Ascholding ist vom bekannten Standort an der B11 bei Icking nur rund 10 km entfernt. Von dort kommend empfehlen wir die „Abkürzung“ durch Wolfratshausen über Weidacher Brücke und Weidacher Hauptstraße. Verlassen Sie dann Wolfratshausen Richtung Sauerlach und biegen Sie gleich nach der Isarbrücke rechts Richtung Dietramszell/Ascholding ab (Kreuzung Gasthaus Pupplinger Au bzw. Trattoria Da Nonno). Von hier an noch etwa 6 km der Staatsstraße (St2073) durch den Isar-Föhrenwald folgen und Ascholding durchqueren. An der Hauptstraßenkreuzung am Ortsende ist unser Betrieb bereits sichtbar, Richtung Osten blickend (u.a. großes Folienhaus, neuer Stadl).

Noch zum ursprünglichen Standort:
Die Fläche an der B11 bei Icking möchten wir zur reinen Produktions- und Kultivierungsfläche zurückfahren. Aus organisatorischen Gründen können wir Ihnen dort leider nicht „rund um die Uhr“ zur Verfügung stehen. Beratung und Verkauf finden auf dem neuen Gelände bei Ascholding statt.
Bitte rufen Sie uns an, falls Sie Fragen dazu haben:
0179/1020589

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,
Ihr Baumschule-Fellner-Team

Winterpause
Kleine Auszeit für Garten und Gärtner

 
Liebe Kunden,
wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in der zurückliegenden Pflanz(en)-Saison und verabschieden uns in die Winterpause.

Wir wünschen Ihnen schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir freuen uns darauf, Sie wieder bei uns im Betrieb begrüßen zu dürfen, sobald es draußen wieder richtig losgeht. Wir planen, am 1. März 2022 in die neue Saison zu starten – je nachdem, wie das Wetter mitspielt. Bis dahin bleiben die Tore der Baumschule in der Regel geschlossen.

Natürlich sind wir trotzdem immer mal wieder „draußen“ und stehen zur Verfügung für Ihre Fragen und Wünsche. Sie können uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Bitte daran denken, bei warmem, trockenem Winterwetter Ihre Pflanzen zu gießen, besonders die immergrünen bekommen dann Durst…

Kommen Sie gut und gesund in den Frühling!
Ihr Baumschule Fellner-Team

Winterpause Baumschule Fellner
 

Herbstfarben zum Narrischwerden

Der Herbst ist mit die beste Pflanzzeit. Und die schönste, von den herbstlichen Farben her gesehen. Bis weit in den November oder sogar Dezember hinein können Sie die Grundlage für einen frischgrünen, blühenden Start ins nächste Frühjahr (er)schaffen.

Daher haben wir wieder ein volles, rundum farbenprächtiges Programm an kleinen und großen Schmuckstücken für Ihren Garten oder Ihre Pflanztröge zusammengestellt. Unser Sortiment an Bäumen, Sträuchern und Heckenpflanzen ist wieder reich gefüllt und wartet auf Ihren Besuch.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte beachten Sie, dass wir ab Umstellung auf Winterzeit (1. November) aufgrund des fehlenden Tageslichts werktags nur noch bis 17 Uhr geöffnet haben können.

Herbstfarben zum Narrischwerden

Bavarian Summer in der Baumschule Fellner.

Coronavirus-Regelungen für Gartenbaubetriebe im April 2021

Liebe Kunden,

nach Beschluss des Bayerischen Ministerrats gelten für Bau- und Gartenmärkte sowie Gärtnereien und Baumschulen ab 12. April 2021 bis auf Weiteres die gleichen Zugangsregelungen für Privatkunden wie im restlichen Einzelhandel. Sie sind abhängig vom Inzidenzwert (COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage pro 100.000 Einwohner) des jeweiligen Landkreises.

Den tagesaktuellen Inzidenzwert des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen können Sie zum Beispiel auf der Seite des Robert-Koch-Instituts abrufen.

Vorweg: Die Abholung vorbestellter Ware (Call & Collect, kontaktlos im Eingangsbereich) oder deren Lieferung ist immer möglich! Natürlich beraten wir Sie davor, dabei oder danach auch gerne telefonisch, via WhatsApp oder per E-Mail. Am Haupttor haben wir eine altmodische, dafür aber umso lautere Glocke montiert, mit der Sie „Alarm schlagen“ können…

Für das Betreten des Baumschulen-Verkaufsgeländes gilt Folgendes:

• Inzidenz bis 50:

Reguläre Öffnung, FFP2-Masken-Pflicht, beschränkte Kundenanzahl, Abstands- und Hygienegebot

• Inzidenz 51 bis 100:

Zutritt zum Betrieb nur nach vorheriger Terminvereinbarung und gleichzeitiger Erfassung der Kundendaten (Call & Meet), FFP2-Masken-Pflicht, beschränkte Kundenanzahl, Abstands- und Hygienegebot

• Inzidenz 101 bis 200:

Zutritt zum Betrieb nur nach vorheriger Terminvereinbarung und gleichzeitiger Erfassung der Kundendaten (Call & Meet), negativer COVID19-Test (PCR-Test nicht älter als 48 Std., Schnelltest nicht älter als 24 Std. oder Selbsttest vor Ort in Anwesenheit des Einlasspersonals), FFP2-Masken-Pflicht, beschränkte Kundenanzahl, Abstands- und Hygienegebot

• Inzidenz ab 200:

Kein Zugang für Kunden zum Verkaufsgelände (Personen mit gewerblichem/beruflichem Hintergrund ausgenommen), Call & Collect, FFP2-Masken-Pflichtbei Abholung

Trotz alledem werden wir Sie auch weiterhin bestmöglich beraten und betreuen. Vielen Dank für Ihre Treue, Kooperation und Nerven!

Kleine Sommerpause

Liebe Kunden,

bis einschließlich Samstag, den 29. August, machen wir Sommerferien. Wenn, dann sind wir nur sporadisch in der Baumschule anwesend (zum Gießen etc.) – offiziell ist der Betrieb geschlossen.

Falls Sie eine dringende Anfrage haben, können Sie sich telefonisch (0179/1020589) oder per E-Mail (fellnerin@gmx.de) bei uns melden.

Wir freuen uns auf den Start in einen farbenprächtigen Spätsommer und Herbst mit Ihnen!

Ihr Team der Baumschule Fellner

Rispenhortensien in der Baumschule Fellner – was für eine sommerliche Pracht!

Lassen Sie es ordentlich „hortensien“ über den Sommer. 🙂